10 Sommer Outfits für Frauen – lässig, sportlich, elegant

Sommer Outfits für Frauen

[Werbung] Der Sommer kommt – Ob ganz lässig, sportlich oder eleganter, ob Sommerkleider oder Jeans-Look. Hier sind 10 aktuelle Sommer Outfits für Frauen. Lasst Euch inspirieren.

P.S. Ich habe Euch soweit möglich auch gleich immer den Shopping-Tipp verlinkt. Falls er ins Leere laufen sollte, dann ist das Teil leider bereits ausverkauft. 

Sommerkleider und Jumpsuits

Immer wieder schön sind Jumpsuits, hier links im Bild in Kombination mit dem aktuellen Trend: Blumenmuster. Nicht nur mit flachen Schuhen, sondern auch mit hohen Hacken ein echter Hingucker. Außerdem strecken sie optisch. Jumpsuits schmeicheln meist der Figur, sind super bequem und man ist ruck-zuck angezogen. Reinhüpfen und fertig. Ein wichtiger Tipp: Taille betonen. Insbesondere, wenn man dazu flache Schuhe trägt. Einziger Wermutstropfen: der Gang zum stillen Örtchen ist nicht ganz so einfach.

Ebenfalls im Trend: Streifenmuster bzw. Streifen-Design. Ob quer, längs, dick oder dünn. Hier ein feminines Off-Shoulder-Sommerkleid mit zusätzlichen Schleifen-Akzenten an den Armen (z.B. 29.90 Euro). Auch Kleider mit leichten Mustern oder Spitze wirken zart und feminin. (z.B. 45,00 Euro).

Und natürlich nicht zu vergessen: Maxikleider. Sie sind luftig, bequem und für jeden Anlass geeignet. Gerade einfarbig wirken sie immer elegant und passen auf jede Sommer-Party. Mit „rot“ setzt Du gleich ein Statement (z.B. für 34,90 Euro), wer es dezenter mag, trägt vielleicht eher schwarz. Auch Schuhe lassen sich gut kombinieren. Ob sportlich mit Sneakern oder z.B. auch mit Schuhen mit (Keil)Absatz oder Pumps.

Modebeispiele

Jeans Kombinationen

Der Klassiker – was wäre ein Sommer ohne sportlich lässige Jeans-Kombinationen? Ob mit Sandalen, Sneakers oder mit Absatzschuhen. Hauptsache bequem.

Zum Beispiel – wie links – sehr lässig in der Kombination Mom Jeans mit verspielter Bluse im Jeans Look (z.B. 24,90 Euro) und Sneakern. Oder auch in Kombination mit klassischer Jeans, z.B. mit Tunika oder Schleifen-Bluse im aktuellen Streifendesign (z.B. 29,90 Euro). Zu der Skinny Jeans (rechts) lässt sich z.B. eine solche Bluse mit Metallic Print  (z.B. 34,90 Euro) prima kombinieren.

 

Kombinationen mit weißer Jeans bzw. weißer Hose

Und auch dies darf im Sommer natürlich nicht fehlen: weiße Jeans bzw. weiße Hosen. Sie sind absolute Must-Haves. Allerdings auch ein bisschen tricky. Denn mit falschen Schuhen und/oder falschen Oberteil wirken die weißen Hosen oft gar nicht so (schick) wie man es gerne hätte.

Nichtsdestotrotz: weiße Hosen lassen sich ebenfalls prima kombinieren. Sie setzen ein Statement nach Frische, Luftigkeit, Sommer. Und deshalb sollten auch die Oberteile dazu passen. Hier spielen vor allem Farbe und Material eine Rolle. Z.B. wie links sportlich elegant mit einer asymmetrischen Off-Shoulder-Bluse (z.B. 29,90 Euro) oder wie rechts mit einem Shirt mit auffälligen Details wie Häkelmuster mit Sternen, und Nieten. Und mit den passenden Schuhen bestimmst Du zusätzlich die Wirkung. Sommerlich und leicht sind auch hier die Stichworte. Mit Absätzen, z.B. Pumps, wird das Outfit und vor allem die Beine optisch gestreckt. Etwas lässiger sind z.B. farblich passende Sneakers.

 

Shopping-Tipp: Übrigens, sämtliche Teile gibt es in einem neuen Fashion Online Shop*. Er bietet aktuelle Mode z.B. aus Italien zu attraktiven Preisen. Es gibt kein festes Sortiment oder feste Kollektionen, die Artikel wechseln ständig. Mit anderen Worten: wenn weg, dann weg.  Das heißt dann aber auch: man hat Teile, die nicht gleich jeder hat. Und: stöbern lohnt sich immer wieder.

Dieser neue Shop ist nicht nur ein „normaler“ Fashion Online-Shop. Nein.

Dahinter steht auch eine Geschäftsidee für jedermann; eine Chance, um damit von Zuhause Geld verdienen zu können. Eröffne Deinen eigenen Mode Online Shop. Man kann völlig kostenlos und unverbindlich mitmachen. Ohne etwas investieren zu müssen. Es gibt kein Starterpaket, keine laufenden Kosten. Und keine Risiken, dann die gesamte Abwicklung macht Dressplaner.

-> Mehr zu dem einfachen Konzept erfährst Du hier.

*Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn Du auf den Link klickst und etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis für Dich ändert sich dadurch selbstverständlich nicht. Petra Bach Independent Distributor

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.